Familienberatung & Therapie

"...denn, wer mutig voran geht,
geht seinen Weg sehr gut!"

Aus dem "Zauberer von Oz"/Stadttheater
KN/11.01.2015    

"Und folge dem Schicksal,
das macht Dich stark..."

Aus dem Musical "Tarzan", Stuttgart/17. Mai 2015     

"Ich bin ich - Ich bin ich auf meine Weise -
Ich bin ich - manchmal laut und manchmal leise"

Glasperlenspiel, Zeltfestival am 30.05.2016 

"Das Leben der Eltern ist das Buch, in dem die Kinder lesen."

Aurelius Augustinus (354-430)
Bischof von Hippo, Philosoph
und Kirchenvater

Systemische Familienberatung

"Als ich vierzehn war, war mein Vater so unwissend.
Ich konnte den alten Mann kaum in meiner Nähe ertragen. 
Aber mit einundzwanzig war ich verblüfft, 
wie viel er in sieben Jahren dazugelernt hatte." (Mark Twain) 

Schneller, besser, weiter… ? 

Familien werden heutzutage vor grosse Herausforderungen gestellt: Unterschiedlichste Bedürfnisse, wie Beruf, Kindergarten, Schule, Hobbies, Freizeitaktiviten und gesellschaftliches Miteinander gemeinsam zu vereinbaren, stellt hohe Anforderungen nicht nur an das Organisationsgeschick, sondern auch an möglichst reibungslose Abläufe, die wiederum ein gewisses Mass an gegenseitigem Einfühlungsvermögen benötigen. 

Traditionelle Werte wie „dem Gegenüber zuzuhören und entsprechend zu handeln“, Höflichkeit, Pünktlichkeit werden dabei nicht weniger wichtig – doch diese mit Selbstbestimmung, intellektueller Verständigung und einem vertrauensvollen Miteinander in Einklang zu bringen, wird zunehmend schwieriger. 

Eltern, Kinder und Jugendliche haben ein intuitives Wissen davon, was "richtig" und was "falsch" ist: sich im räumlichen Zusammenleben Wohl zu fühlen, sich aufeinander verlassen können und in krisenhaften Beziehungssituationen zu unterstützen, respektvolle Begegnungen, Fähigkeiten und Freuden zu fördern und gemeinsam zu geniessen, werden jedoch durch die Schnelllebigkeit und dem mitunter hohen, äusseren Erwartungsdruck nicht einfacher… 

Probleme entstehen dann, wenn das „Zusammenspiel“ ins Stocken gerät, wenn sich Auffälligkeiten zeigen, die Sorgen bereiten.

 In der Beratungssituation geht es darum, den natürlichen Fluss erneut in Gang zu bringen, so dass die Freude sowie die gegenseitigen Stärken (wieder) im Mittelpunkt des Familiengeschehens stehen können.

 Termine unter: info@monika-anslik.com oder Tel. mobil: 0049 151 2588 29 86 (D) bzw. 0041 77 406 89 58

Die Lösung entsteht "im" Selbst

Das Ziel im Leben ist es,

all unser Lachen zu lachen

und all unsere Tränen zu weinen.

Was auch immer sich uns offenbart,

es ist das Leben, das sich darin zeigt,

und es ist immer ein Geschenk,

sich damit zu verbinden.”


(Marshall B. Rosenberg)

Monika Anslik Dipl.-Psychologin